Zum Inhalt springen

Interventionszentrum gegen Häusliche Gewalt Südpfalz

Nordring 15 c
D-76829 Landau
Internetseite zu Interventionszentrum gegen Häusliche Gewalt Südpfalz
E-Mail: info@haeusliche-gewalt.de
Telefon: 06341 / 381924
Fax: 06341 / 381929



nach Terminvereinbarung


Kurzbeschreibung wichtiger Einzelwerte

Gehweg, geringste Breite: 400 cm

Eingangstür, lichte Breite: 96 cm

Höchste Stufenhöhe: 19 cm

Zugänglichkeit: über eine Treppe, siehe separate Beschreibung


Parkplatz


Entfernung zum Eingang zirka: 3 m

Bodengefälle: kein Gefälle

Bodenart: Natursteinnpflaster geschnitten

Bodenzustand: uneben und rutschhemmend

Nutzung: gebührenfrei


Zurück zur Übersicht

Zugangsweg

 

Schwellen, Stufen, Treppe

Verlauf: stufen- und schwellenlos


Geh- oder Zugangsweg

Weg, Länge: 55 Meter

Weg, geringste Breite: 400 cm

Weg, Regelbreite: 830 cm

Bodenart: Betonverbundsteine, uneben und rutschhemmend

Bordstein Absenkung, Höhe: 3 cm


Begegnungs- und Wendeflächen für Rollstuhlfahrer

Begegnungsfläche: vorhanden, stellenweise nicht in Sichtweite

Wendemöglichkeit(en) am Weg: keine Eingabe


Weg - Information für Menschen mit Sehbehinderung

Lichtverhältnisse: Tageslicht und Beleuchtung, hell, blendfrei

Wegverlauf, optisch wahrnehmbar: gut wahrnehmbar


Weg - Information für blinde Menschen

Stufen, Treppen, Aufmerksamkeitsfeld(er): nicht vorhanden

Wegverlauf, Tastbarkeit: weniger gut ertastbar


Zurück zur Übersicht

Eingang

 

Lage des Eingangs: Der Eingang befindet sich am Parkplatz


Klingel, Sprechanlage außen

Lage: links vor dem Eingang

Klingel, Höhe: 118 cm


Eingangsbereich

Bewegungsfläche vor Eingang: mehr als 200 cm x 200 cm

Bodenbelag vor dem Eingang: Kleinsteinpflaster natur, uneben und rutschhemmend

Tür, Art: normalgängige, manuelle, einflüglige Drehflügeltür

Tür, Aufschlagrichtung: nach innen, lichte Durchgangsbreite: 96 cm

Tür, Schwelle, Höhe: 2 cm

Türgriffe, Art außen: Querstange, Höhe: 72 cm

Türgriffe, Art innen: Drücker, Höhe: 105 cm

Bewegungsfläche nach Eingang: mehr als 200 cm × 200 cm

Bodenbelag: Fliesen, eben aber glatt


Information für Menschen mit Sehbehinderung

Rufanlage, optische Wahrnehmbarkeit: weniger gut wahrnehmbar aber blendfrei

Rufanlage, Beschriftung: Sonderzeichen, sehr klein, wenig kontrastreich gestaltet

Beleuchtung, Eingangsbereich: Tageslicht und Beleuchtung, hell, blendfrei

Tür, optische Merkmale: Türrahmen zu Wand, kontrastreich gestaltet

Türgriffe, optische Merkmale: kontrastierend gestaltet

Lichtschalter, optische Merkmale: weniger kontrastierend gestaltet


Information für blinde Menschen

Tür, taktile Merkmale: gut ertastbar

Sprechanlage, taktile Wahrnehmbarkeit: Klingel ist gut ertastbar

Sprechanlage, taktile Kennzeichnung: Sonderzeichen, klein,


Zurück zur Übersicht

Treppe

 

Lage der Treppe: Direkt nach dem Haupteingang

Erreichbare Etagen: 1.Etage

Stufenverlauf: linksgewendelte Treppe mit keilförmigen Stufen (ohne Podest)

Anzahl der Stufen ggf. je Etage: 17

Höchste Stufenhöhe: 19 cm

Geringste Breite der Stufen: 98 cm

Geringste Tiefe der Stufen: 17 cm

Stufenunterschneidung: vorragende Trittstufe

Bodenbelag der Stufen: Laminat, eben und rutschhemmend


Handlauf

Handlauf links vorhanden

Handlauf links vorhanden, Höhe: 118 cm

Art und Durchmesser links: Metall, glatt, rund, Durchmesser 3 - 4,5 cm


Bewegungsflächen vor und nach der Treppe

Bewegungsfläche unten: mehr als 200 cm x 200 cm

Bewegungsfläche oben, Breite: 500 cm, Tiefe: 140 cm


Informationen für Menschen mit Sehbehinderung

Lichtverhältnisse: Tageslicht und Beleuchtung, hell, blendfrei

Aufmerksamkeitsfelder vor und nach der Treppe sind kontrastierend gestaltet


Informationen für blinde Menschen

Flächen vor dem Treppenauf- und Abgang sind als Aufmerksamkeitsfelder tastbar

Handlaufführung ist am Sockel oder anderweitig am Boden mit Blindenstock tastbar


Zurück zur Übersicht

Wartebereich

 

Lage im Objekt

Lage: 1. Obergeschoss

Lage: Nach Haupteingang über Treppe erreichbar, offener Bereich


Zugängigkeit, Stufen, Schwellen bis zum Raum

Zugänglichkeit: über eine Treppe, siehe separate Beschreibung


Im Raum, Flure und Bewegungsflächen

Nebenflure, Regelbreite: 400 cm

Flure, Mindestbreite: 140 cm

Bodenbelag innen: Fliesen, uneben aber griffig


Sitzgelegenheit

Sitzmöglichkeit, Art: Stühle mit Armlehne

Sitzmöglichkeit, Anzahl: 5


Stellplatz für Rollstuhl, Rollator und Kinderwagen

Status: Stellplatz nicht ausgewiesen, aber genügend Freifläche vorhanden

Sitz für Begleitperson direkt am Stellplatz vorhanden


Information für sehbehinderte Menschen

Raumbeleuchtung: Tageslicht und Beleuchtung, hell, blendfrei

Kontrast Boden zu Wänden: gut kontrastierend

Kontrast Möbel zu Boden: gut kontrastierend

Kontrast Möbel zu Wänden: gut kontrastierend


Zurück zur Übersicht

Gruppenraum

 

Lage und Zugang im Objekt

Zugänglichkeit: über eine Treppe, siehe separate Beschreibung


Tür, Eingangs- und Zugangsbereich

Bewegungsfläche vor der Tür, Breite: 999 cm, Tiefe: 136 cm

Bodenoberfläche vor der Tür: Fliesen, eben aber glatt

Türart: leichtgängige, manuelle einflüglige Drehflügeltür

Aufschlagsrichtung: nach innen

Türbreite: 82 cm

Bewegungsfläche nach der Tür: mehr als 200 cm × 200 cm


Im Raum, Flure und Bewegungsflächen

Hauptflure, Regelbreite: 700 cm

Flure, Engstellen Mindestbreite: 560 cm

Bodenoberfläche: Holzparkett, eben und rutschhemmend


Raum, Stellplatz für Rollstuhl, Rollator und Kinderwagen

ausreichend Stellfläche vorhanden


Beratungstisch

Der Tisch ist unterfahrbar

Unterfahrbare Tische vorhanden

Tisch Arbeitsfläche, Höhe: 74 cm

Tisch Arbeitsfläche, Breite: 134 cm

Unterfahrbarkeit, Höhe: 71 cm

Unterfahrbarkeit, Breite: 128 cm

Unterfahrbarkeit, Tiefe: 58 cm


Eingang, Information für Menschen mit Sehbehinderung

Optische Merkmale der Tür: Tür ist kontrastreich gestaltet

Lesbarkeit des Türschildes: gut lesbar

Beleuchtung im Raum: Tageslicht und Beleuchtung, hell, blendfrei

Kontrast Boden zu Wänden: gut kontrastierend

Kontrast Möbel zu Boden: gut kontrastierend

Kontrast Möbel zu Wänden: gut kontrastierend


Eingang, Information für blinde Menschen

Tastbarkeit des Türschildes: taktil nicht wahrnehmbar

Möbel im Raum, taktile Erfassung: gut taktil erfassbar


Zurück zur Übersicht

Beratungsraum

 

Lage und Zugang im Objekt

Lage: Der Beratungsraum befindet sich links vor dem Haupteingang des Gebäudes Nordring 11a

Zugänglichkeit: stufen- und schwellenlos


Tür, Eingangs- und Zugangsbereich

Bewegungsfläche vor der Tür: mehr als 200 cm x 200 cm

Bodenoberfläche vor der Tür: Asphalt, uneben und rutschhemmend

Türart: leichtgängige, manuelle einflüglige Drehflügeltür

Aufschlagsrichtung: nach innen

Türbreite: 80 cm

Bewegungsfläche nach der Tür, Breite: 450 cm, Tiefe 190 cm


Im Raum, Flure und Bewegungsflächen

Nebenflure, Regelbreite: 500 cm

Flure, Engstellen Mindestbreite: 450 cm

Bodenoberfläche: Teppich, eben und rutschhemmend


Raum, Stellplatz für Rollstuhl, Rollator und Kinderwagen

ausreichend Stellfläche vorhanden


Beratungstisch

Tisch Arbeitsfläche, Höhe: 48 cm

Tisch Arbeitsfläche, Breite: 57 cm

Tisch vorhanden, wird aber zur Beratung nicht benötigt


Eingang, Information für Menschen mit Sehbehinderung

Optische Merkmale der Tür: Tür ist kontrastreich gestaltet

Beleuchtung im Raum: Tageslicht und Beleuchtung, hell, blendfrei

Kontrast Boden zu Wänden: gut kontrastierend

Kontrast Möbel zu Boden: gut kontrastierend

Kontrast Möbel zu Wänden: gut kontrastierend


Eingang, Information für blinde Menschen

Möbel im Raum, taktile Erfassung: gut taktil erfassbar


Zurück zur Übersicht

Toilette 1.OG

 

Lage und Zugang im Objekt

Lagebeschreibung:

Toilette befindet sich im 1.OG

Wandschilder, weniger gut sichtbar


Toilettenraum

Toilettenraum, lichte Türbreite: 94 cm

Toilettenraum, Breite: 158 cm, Tiefe: 170 cm

Bodenoberfläche: Fliesen, eben und rutschhemmend


Information für Menschen mit Sehbehinderung

Lichtverhältnisse: nur Beleuchtung, hell, blendfrei

Kontrast Boden zu Wänden: gut kontrastierend

Kontrast Möbel zu Boden: gut kontrastierend

Kontrast Möbel zu Wänden: nicht kontrastierend


Zurück zur Übersicht

Toilette im Beratungsraum

 

Lage und Zugang im Objekt

Nutzung: Damen und Herren-Toilette

Lagebeschreibung:

Toilette befindet sich im Beratungsraum des Gebäudes Nordring 11a

nicht ausgeschildert

Zugang: Stufen vorhanden, Anzahl : 3


Toilettenraum

Toilettenraum, lichte Türbreite: 81 cm

Toilettenraum, Breite: 162 cm, Tiefe: 168 cm

Bodenoberfläche: Fliesen, eben und rutschhemmend


Information für Menschen mit Sehbehinderung

Lichtverhältnisse: nur Beleuchtung, hell, blendfrei

Kontrast Boden zu Wänden: nicht kontrastierend

Kontrast Möbel zu Boden: nicht kontrastierend

Kontrast Möbel zu Wänden: weniger gut kontrastierend


Zurück zur Übersicht

Service


Informationen für Menschen mit Mobilitätseinschränkung

Aufruf für Gehörlose und Blinde durch Abholung durch Mitarbeiter,

Hausbesuche nach Absprache möglich


Information für blinde Menschen

Blindenhund erlaubt


Information für gehörlose Menschen

Aufruf durch Abholung durch Mitarbeiter, Kontakt möglich per Email


Information für Menschen mit Lernbehinderung

Mitarbeiter sind sensibilisiert für Bedürfnisse von Menschen mit kognitiven Schwierigkeiten


Zurück zur Übersicht
Zurück zur Objektliste    Mitteilung an Herausgeber