Zum Inhalt springen

Max- Slevogt- Gymnasium

Hindenburgstraße 2
D-76829 Landau
Internetseite zu Max- Slevogt- Gymnasium
E-Mail: msg-landau@gmx.de



Mo- Fr: 07.30- 17.00 Uhr


Gymnasium


Landau Zentrum, Nordwest


Grundriss und Gebäudeinformation MSG

Grundriss MSG Grundriss MSG
Das MSG besteht aus einem Neubau und einem Altbau, welche durch eine Brücke verbunden sind. Im Altbau sind alle Stockwerke nach Betreten des Eingangs nur über Treppenstufen zu erlangen. Die alte Turnhalle kann stufenlos betreten werden, genau wie die Neue Turnhalle und das Erdgeschoss des Neubaus. Die Schule verfügt über keinen Fahrstuhl. Das Sekretariat, das Zimmer des Direktors und der große Musiksaal befinden sich in den oberen Stockwerken des Altbaus.

Kurzbeschreibung wichtiger Einzelwerte

Gehweg, geringste Breite: 366 cm

Eingangstür, lichte Breite: 106 cm

Gehweg, geringste Breite: 144 cm

Eingangstür, lichte Breite: 106 cm

Eingangstür, lichte Breite: 112 cm

Engste Stelle im Flur, Breite: 280 cm

Zugänglichkeit: über eine Treppe, siehe separate Beschreibung

Eingangstür, lichte Breite: 118 cm

Zugänglichkeit: stufen- und schwellenlos

Eingangstür, lichte Breite: 90 cm

Eingangstür, lichte Breite: 106 cm

Höchste Stufenhöhe: 16 cm

Höchste Stufenhöhe: 15 cm

Zugänglichkeit: stufenlos mit Schwelle

Zugänglichkeit: über eine Treppe, siehe separate Beschreibung

Zugänglichkeit: über eine Treppe, siehe separate Beschreibung

Zugänglichkeit: über eine Treppe, siehe separate Beschreibung


Zugangsweg über Schulhof

 

Schwellen, Stufen, Treppe

Verlauf: stufen- und schwellenlos

Verlauf: stufen- und schwellenlos


Geh- oder Zugangsweg

Zugangsweg über Schulhof

Weg, Länge: 35 Meter

Weg, geringste Breite: 366 cm

Maximale Steigung: 4 %

Bodenart: Asphalt, rollstuhlgeeignet


Begegnungs- und Wendeflächen für Rollstuhlfahrer

Begegnungsfläche: vorhanden, in Sichtweite

Wendemöglichkeit(en) am Weg: am Anfang und Ende


Weg - Information für Menschen mit Sehbehinderung

Lichtverhältnisse: Tageslicht, hell, blendfrei

Wegverlauf, optisch wahrnehmbar: gut wahrnehmbar

Zugangsweg weniger gut visuell wahrnehmbar


Weg - Information für blinde Menschen

Stufen, Treppen, Aufmerksamkeitsfeld(er): nicht vorhanden

Wegverlauf, Tastbarkeit: gut ertastbar

große Fläche da großer Schulhof


Zurück zur Übersicht

Eingang in Pausenhalle über Hof

 

Lage und Zugang: Der Eingang liegt gut zugänglich in der Pausenhalle, die an den großen Pausenhof angrenzt.


Eingang, Bewegungsfläche davor

Bewegungsfläche vor Eingang: mehr als 200 cm × 200 cm

Bodenbelag vor Eingang: Betonplatten, uneben aber griffig


Bedienelemente außen

Taster zur Türöffnung, Lage: nicht vorhanden


Tür oder Durchgang

Tür, Art: normalgängige, manuelle zweiflüglige Drehflügeltür

(Wertangabe für eine Flügelbreite)

Tür, Aufschlagsrichtung: nach außen

Tür, lichte Durchgangsbreite: 106 cm

Türgriff, Art außen: Längsstange

Türgriff, Art innen: Längsstange

Tür, Griffhöhe: 110 cm


Eingang, Bewegungsfläche danach

Bewegungsfläche nach Eingang: mehr als 200 cm × 200 cm

Bodenbelag nach Eingang: Fliesen, eben und rutschhemmend


Information für sehbehinderte Menschen

Lichtverhältnisse, Art: Tageslicht, hell, blendfrei

Sichtbare Wahrnehmung der Tür: weniger gut kontrastierend


Information für blinde Menschen

Tastbare Wahrnehmung: gut ertastbar


Zurück zur Übersicht

Zugangsweg Hindenburgstraße

 

Schwellen, Stufen, Treppe

Verlauf: eine Stufe vorhanden

Stufenanzahl: 1

Schwelle bzw. Stufe, Höhe: 18 cm

Stufen, Breite: 165 cm

Stufen, Tiefe: 94 cm

Stufenart: rechtwinkelige Stufe

Handlauf: Kein Handlauf vorhanden


Geh- oder Zugangsweg

Weg, Länge: 5 Meter

Weg, geringste Breite: 144 cm

Maximale Steigung: 2 %

Bodenart: Asphalt, eben und griffig


Begegnungs- und Wendeflächen für Rollstuhlfahrer

Begegnungsfläche: vorhanden, in Sichtweite

Wendemöglichkeit(en) am Weg: am Anfang und Ende


Weg - Information für Menschen mit Sehbehinderung

Stufen, Treppen kontratierend: 1

Lichtverhältnisse: Tageslicht, hell, blendfrei

Wegverlauf, optisch wahrnehmbar: gut wahrnehmbar


Weg - Information für blinde Menschen

Stufen, Treppen, Aufmerksamkeitsfeld(er): nur nach der Treppe vorhanden

Wegverlauf, Tastbarkeit: gut ertastbar


Zurück zur Übersicht

Eingang Hindenburgstraße

 

Stufen im Eingangsbereich

Bewegungsfläche vor den Stufen: mehr als 120 cm × 120 cm

Bodenbelag vor den Stufen: Asphalt, eben und rutschhemmend

Erreichbarkeit: mehrere Stufen vorhanden

Stufen, Anzahl: 5

Stufen- oder Schwellenhöhe: 16 cm

Geringste Breite der Stufen: 165 cm

Geringste Tiefe der Stufen: 94 cm

Bodenbelag der Stufen: Fliesen, eben aber glatt

Handlauf links vorhanden, Höhe: 95 cm

Handlaufart links: Holz, glatt, rund, Durchmesser 3 - 4,5 cm

Handlaufüberstand links: 30 cm

Handlauf rechts vorhanden, Höhe: 95 cm

Handlaufart rechts: rund, Durchmesser 3 - 4,5 cm, Holz, glatt

Handlaufüberstand rechts: 30 cm


Stufen, Information für sehbehinderte Menschen

Aufmerksamkeitsfelder vor und nach Stufen: kontrastierend gestaltet

alle Stufen kontrastierend gestaltet

Handlauf zu Wand: kontrastierend gestaltet


Stufen, Information für blinde Menschen

Aufmerksamkeitsfelder vor und nach Aufgang: taktil erfassbar


Eingangstür

Bewegungsfläche vor dem Eingang: mehr als 200 cm x 200 cm

Bodenbelag vor dem Eingang: Fliesen, eben aber glatt

Türart: normalgängige, manuelle zweiflüglige Drehflügeltür

(Wertangabe für eine Flügelbreite)

Aufschlagrichtung: nach außen

Lichte Durchgangsbreite der Außentür: 106 cm

Griffart innen: Längsstange, Höhe: 110 cm


Windfang Zwischenraum

Bewegungsfläche im Windfang: mehr als 200 cm × 200 cm

Bodenbelag: Fliesen, eben aber glatt


Windfangtür innen

Die Windfangtür hat die gleichen Bedingungen wie die äußere Eingangstür

Bewegungsfläche nach dem Eingang: mehr als 200 cm × 200 cm

Bodenbelag nach dem Eingang: Fliesen, eben aber glatt


Eingangsbereich, Information für sehbehinderte Menschen

Beleuchtung im Eingangsbereich: Tageslicht und Beleuchtung, hell, blendfrei

Die Beleuchtung im Eingangsbereich ist blendefrei

Optische Merkmale der Türen: Glastüre, weniger kontrastreich gestaltet

Optische Merkmale der Türgriffe: kontrastierend gestaltet

Optische Merkmale des Lichtschalters: weniger kontrastierend gestaltet


Eingangsbereich, Information für blinde Menschen

Taktile Merkmale der Türen: gut ertastbar


Zurück zur Übersicht

Eingang Neubau, links

 

Lage, Zugang zum Eingangsbereich: Eingang zu Neubau über den Pausenhof.


Stufen im Eingangsbereich

Bewegungsfläche vor den Stufen: mehr als 200 cm × 200 cm

Bodenbelag vor den Stufen: Marmor, eben und rutschhemmend


Eingangstür

Bewegungsfläche vor dem Eingang: mehr als 200 cm x 200 cm

Bodenbelag vor dem Eingang: Marmor, eben und rutschhemmend

Türart: normalgängige, manuelle einflüglige Drehflügeltür

Aufschlagrichtung: nach außen

Lichte Durchgangsbreite der Außentür: 112 cm

Griffart außen: Drücker, Höhe: 110 cm

Griffart innen: Stange, Höhe: 110 cm

Danach erfolgt eine Treppe.


Windfang Zwischenraum

Bewegungsfläche im Windfang: mehr als 200 cm × 200 cm

Bodenbelag: Marmor, eben und rutschhemmend


Eingangsbereich, Information für sehbehinderte Menschen

Beleuchtung im Eingangsbereich: Tageslicht und Beleuchtung, hell

Optische Merkmale der Türen: Glastüre, weniger kontrastreich gestaltet

Optische Merkmale der Türgriffe: kontrastierend gestaltet


Zurück zur Übersicht

Flur im Neubau

 

Lage und Zugang im Objekt

Lage: Erdgeschoss

Lage: Zugang über die Hindenburgstraße und über den Pausenhof.

 

Zugänglichkeit: stufen- und schwellenlos


Flur

Nebenflur, Regelbreite: 280 cm

Mindestbreite an engster Stelle: 280 cm

Bodenbelag: PVC

Bodenbeschaffenheit: eben aber glatt


Flur, Weitere ergänzende Information

Garderobe vorhanden. Max. Höhe 154cm.


Information für sehbehinderte Menschen

Beleuchtung im Flur: Tageslicht und Beleuchtung, dunkel, blendfrei

Kontrast Boden zu Wänden: weniger gut kontrastierend


Zurück zur Übersicht

Klassensaal 003, Neubau

 

Lage und Zugang im Objekt

Lage des Raumes: Erdgeschoss

Zugang ab Gebäudeeingang: stufen- und schwellenlos

Lage: Es ist der erste Saal rechts vom Schulhof kommend.


Tür, Eingangs- und Zugangsbereich

Bewegungsfläche vor Zugang: mehr als 200 cm x 200 cm

Bodenverhältnisse vor Zugang: PVC, eben und rutschhemmend

Tür-/Durchgangsart: normalgängige, manuelle einflüglige Drehflügeltür

Aufschlagrichtung: nach außen

Lichte Durchgangsbreite: 99 cm

Türgriffart außen: Klinke, Höhe: 105 cm

Türgriffart innen: Klinke, Höhe: 105 cm

Bewegungsfläche nach Zugang: kleiner als 120 cm × 120 cm

Bewegungsfläche nach Zugang, Breite: 100 cm, Tiefe: 69 cm


Raum, Bewegungsflächen innen

Bodenverhältnisse innen: PVC, eben und rutschhemmend


Stellplatz für Rollstuhl, Rollator oder Kinderwagen

Status: ausreichend Stellfläche vorhanden


Tisch, unterfahrbar

Tischart: Tische vorhanden

Zweiertische mit Stühlen in Reihen.


Hilfsmittel, Hilfe und Services vor Ort

Klassensaal mit Tafel, Whiteboard, Fernseher und Schränken, sowie einem Waschbecken mit Wasserhahn.


Information für sehbehinderte Menschen

Licht im Raum: Tageslicht und Beleuchtung, hell, blendfrei

Kontrast Boden zu Wände: gut kontrastierend

Kontrast Möbel zu Boden: gut kontrastierend

Kontrast Möbel zu Wände: gut kontrastierend


Manuelle Einstufung in der Objektbewertung

Begründung des Erfassers: Durch die kleine Bewegungsfläche nach der Tür wird der Klassensaal als teilweise barrierefrei eingestuft.
Zurück zur Übersicht

Toilette

 

Lage und Zugang im Objekt

Lagebeschreibung:

Zugang über den Pausenhof.

nicht ausgeschildert

Es ist keine Behindertentoilette vorhanden.

Zugang: stufen- und schwellenlos


Vorraum zur Toilette

WC-Vorraum, lichte Türbreite: 90 cm

WC-Vorraum, Breite: 150 cm, Tiefe: 150 cm


Toilettenraum

Toilettenraum, lichte Türbreite: 80 cm

Toilettenraum, Breite: 200 cm, Tiefe: 200 cm

Bodenoberfläche: Fliesen, eben aber glatt


Kabine(n)

Kabine(n), lichte Türbreite: 59 cm

Kabine(n), Breite: 87 cm, Tiefe: 118 cm


Information für Menschen mit Sehbehinderung

Lichtverhältnisse: Tageslicht und Beleuchtung, mittel, nicht blendfrei

Kontrast Boden zu Wänden: gut kontrastierend

Kontrast Möbel zu Boden: weniger gut kontrastierend

Kontrast Möbel zu Wänden: gut kontrastierend


Zurück zur Übersicht

Musiksaal Sa(a)ltarello 241

 

Lage im Objekt

Lage: 2. Obergeschoss


Zugängigkeit, Stufen, Schwellen bis zum Raum

Zugänglichkeit: über eine Treppe, siehe separate Beschreibung

es ist eine Treppe vorhanden, siehe separate Beschreibung!

es ist eine Treppe vorhanden, siehe separate Beschreibung!


Tür, Eingangs- und Zugangsbereich

Bewegungsfläche vor Raumzugang: mehr als 150 cm × 150 cm

Bewegungsfläche vor Raumzugang, Breite: 172 cm, Tiefe: 300 cm

Bodenzustand vor Zugang: PVC, eben und rutschhemmend

Tür, Art: normalgängige, manuelle zweiflüglige Drehflügeltür

(Wertangabe für eine Flügelbreite)

Tür, Aufschlagsrichtung: nach außen

Tür, Durchgang, lichte Breite: 200 cm

Tür, Griffart außen: Klinke

Tür, Griff Höhe außen: 106 cm

Tür, Griffart innen: Klinke

Tür, Griff Höhe innen: 106 cm

Bewegungsfläche innen, nach der Tür: mehr als 200 cm × 200 cm


Im Raum, Flure und Bewegungsflächen

Bodenbelag innen: PVC, eben aber glatt

Großer, heller Musiksaal mit Instrumenten, Tischreihen und Stühlen.


Sitzgelegenheit

Sitzmöglichkeit, Art: Stühle

Sitzmöglichkeit, Anzahl: 35


Stellplatz für Rollstuhl, Rollator und Kinderwagen

Status: ausreichend Stellfläche vorhanden


Information für sehbehinderte Menschen

Eingang, Tür: Tür ist kontrastreich gestaltet

Eingang, Türgriffe: kontrastierend gestaltet

Raumbeleuchtung: Tageslicht und Beleuchtung, hell, blendfrei

Kontrast Boden zu Wänden: weniger gut kontrastierend

Kontrast Möbel zu Boden: gut kontrastierend

Kontrast Möbel zu Wänden: gut kontrastierend


Zurück zur Übersicht

Hintereingang zum Neubau

 

Lage, Zugang zum Eingangsbereich: Über den hintern Schulhof gelangt man zum Eingang. Bzw. der direkte überdachte Weg von der Sporthalle zum Neubau


Stufen im Eingangsbereich

Bewegungsfläche vor den Stufen: mehr als 150 cm × 150 cm

Bodenbelag vor den Stufen: Marmor, uneben und rutschhemmend

Erreichbarkeit: Stufen vorhanden, Anzahl : 2

Stufen, Anzahl: 2

Stufen- oder Schwellenhöhe: 9 cm

Bodenbelag der Stufen: PVC,

Danach erfolgen Treppen


Eingangstür

Bewegungsfläche vor dem Eingang: mehr als 150 cm × 150 cm

Bodenbelag vor dem Eingang: Marmor,

Taster zur Türöffnung außen, Höhe: 110 cm

Türart: normalgängige, manuelle einflüglige Drehflügeltür

Aufschlagrichtung: nach außen

Lichte Durchgangsbreite der Außentür: 118 cm

Griffart außen: Stange, Höhe: cm

Griffart innen: Stange, Höhe: cm


Windfang Zwischenraum

Bodenbelag: Marmor, uneben und rutschhemmend


Windfangtür innen

Die Windfangtür hat die gleichen Bedingungen wie die äußere Eingangstür


Eingangsbereich, Information für sehbehinderte Menschen

Beleuchtung im Eingangsbereich: Tageslicht und Beleuchtung, hell

Optische Merkmale der Türen: Glastüre, kontrastreich gestaltet


Zurück zur Übersicht

Neue Turnhalle bei Neubau

 

Lage im Objekt

Lage: Erdgeschoss

Lage: durch Eingang Neubau links zu erreichen


Zugängigkeit, Stufen, Schwellen bis zum Raum

Zugänglichkeit: stufen- und schwellenlos


Tür, Eingangs- und Zugangsbereich

Bewegungsfläche vor Raumzugang: mehr als 200 cm x 200 cm

Bodenzustand vor Zugang: Asphalt, eben und rutschhemmend

Tür, Art: normalgängige, manuelle zweiflüglige Drehflügeltür

(Wertangabe für eine Flügelbreite)

Tür, Aufschlagsrichtung: nach außen

Tür, Durchgang, lichte Breite: 83 cm

Tür, Griffart außen: Längsstange

Tür, Griff Höhe außen: 119 cm

Tür, Griffart innen: Längsstange

Tür, Griff Höhe innen: 119 cm

Bewegungsfläche innen, nach der Tür: mehr als 200 cm × 200 cm


Im Raum, Flure und Bewegungsflächen

Bodenbelag innen: Fliesen, eben aber glatt


Stellplatz für Rollstuhl, Rollator und Kinderwagen

Status: ausreichend Stellfläche vorhanden

große Turnhalle mit großem Innenflur


Information für sehbehinderte Menschen

Eingang, Tür: Glastür ist wenig kontrastreich gestaltet

Eingang, Türgriffe: weniger kontrastierend gestaltet

Raumbeleuchtung: Tageslicht und Beleuchtung, hell, blendfrei

Kontrast Boden zu Wänden: weniger gut kontrastierend


Zurück zur Übersicht

Eingang Altbau, alte Tür

 

Lage des Eingangs: Über den Schulhof in den Altbau.


Schwellen oder Stufen

Bewegungsfläche vor den Stufen: mehr als 200 cm × 200 cm

Bodenbelag vor der Treppe: Asphalt,

Bodenbelag der Stufen: Marmor,

Es folgt eine Treppe.


Eingangsbereich

Bewegungsfläche vor Eingang: mehr als 150 cm × 150 cm

Bodenbelag vor dem Eingang: Marmor, uneben und rutschhemmend

Tür, Schwelle, Höhe: 02 cm

Türgriffe, Art außen: Drücker, Höhe: 110 cm

Türgriffe, Art innen: Drücker, Höhe: 110 cm

Bewegungsfläche nach Eingang: mehr als 150 cm × 150 cm

Bodenbelag: PVC, eben und rutschhemmend


Information für Menschen mit Sehbehinderung

alle Stufen kontrastierend gestaltet

Stufen oder Treppe, Handlauf zu Wand: kontrastierend gestaltet

Rufanlage, optische Wahrnehmbarkeit: weniger gut wahrnehmbar aber blendfrei

Beleuchtung, Eingangsbereich: Tageslicht und Beleuchtung,

Türgriffe, optische Merkmale: nicht kontrastierend


Information für blinde Menschen

Sprechanlage, taktile Wahrnehmbarkeit: Element ist gut ertastbar


Zurück zur Übersicht

Eingang Altbau, rechte Tür

 

Lage des Eingangs: Man gelangt über den Schulhof in das alte Gebäude.


Schwellen oder Stufen

Bewegungsfläche vor den Stufen: mehr als 200 cm × 200 cm

Bodenbelag vor der Treppe: Asphalt, uneben und glatt

Erreichbarkeit: ebener Zugang vorhanden


Klingel, Sprechanlage außen

Lage: rechts vor dem Eingang

Klingel und Sprechanlage, Höhe: 130 cm


Eingangsbereich

Bewegungsfläche vor Eingang: mehr als 200 cm x 200 cm

Bodenbelag vor dem Eingang: Asphalt, uneben und glatt

Tür, Art: normalgängige, manuelle, einflüglige Drehflügeltür

Tür, Aufschlagrichtung: nach außen, lichte Durchgangsbreite: 106 cm

Tür, Schwelle, Höhe: 02 cm

Türgriffe, Art außen: Stange, Höhe: 116 cm

Türgriffe, Art innen: Stange, Höhe: 116 cm

Bewegungsfläche nach Eingang: mehr als 150 cm × 150 cm

Bodenbelag: PVC,

Es folgt eine Treppe.


Information für Menschen mit Sehbehinderung

Rufanlage, optische Wahrnehmbarkeit: weniger gut wahrnehmbar aber blendfrei

Rufanlage, Beschriftung: schlichte Schrift, normal,

Tür, optische Merkmale: Türrahmen zu Wand, weniger kontrastreich gestaltet

Türgriffe, optische Merkmale: weniger kontrastierend gestaltet

Lichtschalter, optische Merkmale: nicht kontrastierend


Information für blinde Menschen

Tür, taktile Merkmale: weniger gut ertastbar

Sprechanlage, taktile Wahrnehmbarkeit: Klingel ist weniger gut ertastbar


Zurück zur Übersicht

Treppe im Altbau, bis zum Erdgeschoss

 

Lage der Treppe: Eingang über den Altbau durch die linke Tür.

Erreichbare Etagen: EG; 1.OG; 2.OG

Stufenverlauf: gerade Treppe mit Podest

Anzahl der Stufen ggf. je Etage: 8

Höchste Stufenhöhe: 16 cm

Geringste Breite der Stufen: 180 cm

Geringste Tiefe der Stufen: 39 cm

Stufenunterschneidung: vorragende Trittstufe

Bodenbelag der Stufen: PVC,


Handlauf

Handlauf rechts und links vorhanden

Handlauf links vorhanden, Höhe: 100 cm

Art und Durchmesser links: Holz, griffig,

Handlauf Mindestüberstand links: 1 cm

Handlauf rechts vorhanden, Höhe: 1 cm

Art und Durchmesser rechts: Holz, griffig, rund, Durchmesser 3 - 4,5 cm


Bewegungsflächen vor und nach der Treppe

Bewegungsfläche unten: mehr als 150 cm × 150 cm

Bewegungsfläche oben: mehr als 200 cm × 200 cm


Treppe, weitere Informationen

Nach den 8 Stufen erreicht man das Erdgeschoss.


Informationen für Menschen mit Sehbehinderung

Lichtverhältnisse: Tageslicht und Beleuchtung, mittel, blendfrei

Alle Stufenkanten kontrastierend gestaltet

Boden und Treppengeländer sind kontrastierend gestaltet


Zurück zur Übersicht

Treppe im Altbau, vom EG bis zum 2.OG

 

Lage der Treppe: Eingang über den Altbau durch die linke Tür. Danach erfolgen 8 Stufen bis zum Erdgeschoss.

Erreichbare Etagen: 1.OG,; 2.OG

Stufenverlauf: linksgewendelte Treppe mit Podest

Anzahl der Stufen ggf. je Etage: 52

Höchste Stufenhöhe: 15 cm

Geringste Breite der Stufen: 148 cm

Geringste Tiefe der Stufen: 34 cm

Stufenunterschneidung: vorragende Trittstufe

Vorsicht: Stufen ungleich in Tiefe

Bodenbelag der Stufen: Marmor, uneben aber griffig


Handlauf

Handlauf links vorhanden

Handlauf links vorhanden, Höhe: 100 cm

Art und Durchmesser links: Holz, griffig, rund, Durchmesser 3 - 4,5 cm


Bewegungsflächen vor und nach der Treppe

Bewegungsfläche unten: mehr als 200 cm x 200 cm

Bewegungsfläche oben: mehr als 200 cm × 200 cm


Zwischenpodest(e) vorhanden

Zwischenpodest: mehrere Podeste vorhanden

Maximale Anzahl von Stufen zwischen den Podesten: 12


Treppe, weitere Informationen

12 Stufen- Posdest- 12. Stufen man erreicht das 1.OG.

Gleiche Anzahl der Stufen bis zum Erreichen des 2. OG.


Informationen für Menschen mit Sehbehinderung

Lichtverhältnisse: Tageslicht und Beleuchtung, mittel, blendfrei

Alle Stufenkanten kontrastierend gestaltet


Informationen für blinde Menschen

Es ist ein durchgehender Handlauf vorhanden


Zurück zur Übersicht

Alte Turnhalle, Altbau

 

Lage im Objekt

Lage: Erdgeschoss


Zugängigkeit, Stufen, Schwellen bis zum Raum

Zugänglichkeit: stufenlos mit Schwelle

Stufe(n) bzw. Schwelle, höchste Höhe: 2 cm


Tür, Eingangs- und Zugangsbereich

Bewegungsfläche vor Raumzugang: mehr als 120 cm × 120 cm

Bewegungsfläche vor Raumzugang, Breite: 132 cm, Tiefe: 200 cm

Bodenzustand vor Zugang: Natursteinplatten, eben und rutschhemmend

Tür, Art: normalgängige, manuelle einflüglige Drehflügeltür

Tür, Aufschlagsrichtung: nach innen

Tür, Durchgang, lichte Breite: 92 cm

Tür, Griffart außen: Klinke

Tür, Griff Höhe außen: 103 cm

Tür, Griffart innen: Klinke

Tür, Griff Höhe innen: 103 cm

Bewegungsfläche innen, nach der Tür: mehr als 200 cm × 200 cm


Im Raum, Flure und Bewegungsflächen

Bodenbelag innen: Holzparkett, eben aber glatt

Es ist die große Turnhalle des Gymnasiums.


Stellplatz für Rollstuhl, Rollator und Kinderwagen

Status: ausreichend Stellfläche vorhanden


Information für sehbehinderte Menschen

Eingang, Tür: Tür ist kontrastreich gestaltet

Eingang, Türgriffe: kontrastierend gestaltet

Raumbeleuchtung: nur Beleuchtung, mittel, blendfrei

Kontrast Boden zu Wänden: gut kontrastierend

Kontrast Möbel zu Boden: weniger gut kontrastierend

Kontrast Möbel zu Wänden: gut kontrastierend


Zurück zur Übersicht

Sekretariat

 

Lage im Objekt

Lage: 1. Obergeschoss


Zugängigkeit, Stufen, Schwellen bis zum Raum

Zugänglichkeit: über eine Treppe, siehe separate Beschreibung

stufen- und schwellenlos


Tür, Eingangs- und Zugangsbereich

Bewegungsfläche vor Raumzugang: mehr als 150 cm × 150 cm

Bodenzustand vor Zugang: PVC, eben und rutschhemmend

Tür, Art: normalgängige, manuelle einflüglige Drehflügeltür

Tür, Aufschlagsrichtung: nach außen

Tür, Durchgang, lichte Breite: 95 cm

Tür, Griffart außen: Klinke

Tür, Griff Höhe außen: 110 cm

Tür, Griffart innen: Klinke

Tür, Griff Höhe innen: 110 cm

Bewegungsfläche innen, nach der Tür: mehr als 120 cm × 120 cm

Bewegungsfläche innen, nach der Tür, Breite: 123 cm, Tiefe: 200 cm


Im Raum, Flure und Bewegungsflächen

Bodenbelag innen: Laminat, eben und rutschhemmend


Sitzgelegenheit

Sitzmöglichkeit, Art: Stühle


Stellplatz für Rollstuhl, Rollator und Kinderwagen

Status: keine Stellfläche vorhanden


Information für sehbehinderte Menschen

Eingang, Tür: Tür und Türrahmen sind kontrastreich gestaltet

Eingang, Türgriffe: kontrastierend gestaltet

Raumbeleuchtung: Tageslicht und Beleuchtung, hell, blendfrei

Kontrast Boden zu Wänden: gut kontrastierend

Kontrast Möbel zu Boden: weniger gut kontrastierend

Kontrast Möbel zu Wänden: weniger gut kontrastierend


Information für blinde Menschen

Element ist nicht ertastbar

Türschild nicht ertastbar gestaltet


Zurück zur Übersicht

Schulleitung

 

Lage im Objekt

Lage: 1. Obergeschoss


Zugängigkeit, Stufen, Schwellen bis zum Raum

Zugänglichkeit: über eine Treppe, siehe separate Beschreibung

es ist eine Treppe vorhanden, siehe separate Beschreibung!

es ist eine Treppe vorhanden, siehe separate Beschreibung!


Tür, Eingangs- und Zugangsbereich

Bewegungsfläche vor Raumzugang: mehr als 200 cm x 200 cm

Bodenzustand vor Zugang: PVC, eben und rutschhemmend

Tür, Art: normalgängige, manuelle einflüglige Drehflügeltür

Tür, Aufschlagsrichtung: nach innen

Tür, Durchgang, lichte Breite: 98 cm

Tür, Griffart außen: Klinke

Tür, Griff Höhe außen: 104 cm

Tür, Griffart innen: Klinke

Tür, Griff Höhe innen: 104 cm

Bewegungsfläche innen, nach der Tür: kleiner als 120 cm × 120 cm

Bewegungsfläche innen, nach der Tür, Breite: 116 cm, Tiefe: 200 cm


Im Raum, Flure und Bewegungsflächen

Bodenbelag innen: Laminat, eben aber glatt


Sitzgelegenheit

Sitzmöglichkeit, Art: Stühle ohne Armlehne

In dem Raum befindet sich ein großer Tisch in der Mitte mit Stühlen.

Der Schreibtisch des Direktors befindet sich hinten links.

Außerdem gibt es noch Schränke und ein Waschbecken in dem Raum.


Stellplatz für Rollstuhl, Rollator und Kinderwagen

Status: ausreichend Stellfläche vorhanden


Information für sehbehinderte Menschen

Eingang, Tür: Tür ist kontrastreich gestaltet

Eingang, Türgriffe: kontrastierend gestaltet

Raumbeleuchtung: Tageslicht und Beleuchtung, hell, blendfrei

Kontrast Boden zu Wänden: weniger gut kontrastierend

Kontrast Möbel zu Boden: gut kontrastierend

Kontrast Möbel zu Wänden: gut kontrastierend


Zurück zur Übersicht

Zimmer des Konrektor 144

 

Lage im Objekt

Lage: 1. Obergeschoss


Zugängigkeit, Stufen, Schwellen bis zum Raum

Zugänglichkeit: über eine Treppe, siehe separate Beschreibung

stufen- und schwellenlos

es ist eine Treppe vorhanden, siehe separate Beschreibung!


Tür, Eingangs- und Zugangsbereich

Bewegungsfläche vor Raumzugang: mehr als 200 cm x 200 cm

Bodenzustand vor Zugang: PVC, eben und rutschhemmend

Tür, Art: normalgängige, manuelle einflüglige Drehflügeltür

Tür, Aufschlagsrichtung: nach innen

Tür, Durchgang, lichte Breite: 94 cm

Tür, Griffart außen: Rundknopf

Tür, Griff Höhe außen: 106 cm

Tür, Griffart innen: Klinke

Tür, Griff Höhe innen: 106 cm

Bewegungsfläche innen, nach der Tür: mehr als 120 cm × 120 cm

Bewegungsfläche innen, nach der Tür, Breite: 137 cm, Tiefe: 200 cm


Im Raum, Flure und Bewegungsflächen

Bodenbelag innen: Laminat, eben aber glatt


Sitzgelegenheit

Sitzmöglichkeit, Art: Stühle ohne Armlehne

Ein Schreibtisch mit Stühlen ist vorhanden.


Stellplatz für Rollstuhl, Rollator und Kinderwagen

Status: Kein Stellplatz für Rollstuhl vorhanden


Information für sehbehinderte Menschen

Eingang, Tür: Tür ist kontrastreich gestaltet

Eingang, Türgriffe: kontrastierend gestaltet

Raumbeleuchtung: Tageslicht und Beleuchtung, mittel, blendfrei

Kontrast Boden zu Wänden: weniger gut kontrastierend

Kontrast Möbel zu Boden: gut kontrastierend

Kontrast Möbel zu Wänden: gut kontrastierend


Zurück zur Übersicht
Zurück zur Objektliste    Mitteilung an Herausgeber