Zum Inhalt springen

SBK Kompakt

Taubensuhlstraße 3-5
D-76829 Landau
E-Mail: oswin.zwally@sbk-markt.de
Telefon: 06341 / 950620



Mo-Sa: 8-20.00 Uhr


Kurzbeschreibung wichtiger Einzelwerte

Anzahl: 2

Gehweg, geringste Breite: cm

Eingangstür, lichte Breite: 200 cm


Ausführliche Beschreibung mit Übersicht

Behindertenparkplatz

 

Art und Lage

Anzahl der Behindertenparkplätze: 2

Nutzungsart: Doppelstellplatz für Seiten- und Heckausstieg, gemeinsame mittige Umstiegsfläche, gegebenenfalls muss rückwärts eingeparkt werden

Anfahrt: Senkrecht-/Queraufstellung zur Fahrbahn

Lage: rechts neben dem Gebäude

Anfahrtshinweise: gut beschildert und erkennbar

Kennzeichnung des Parkplatzes: Schild nach STVO und Bodenmarkierung


1) Parkfläche insgesamt

Breite gesamt: 350 cm

Tiefe gesamt: 500 cm

Bodenart: Asphalt

Bodenzustand: eben und rutschhemmend


2) Fahrerseite, Aus- und Umstieg

Fahrerseite, Breite: 150 cm

Fahrerseite, Ebene: Bodengleich mit Parkfläche des Fahrzeugs

Fahrerseite, Fläche: auf Parkplatz

Fahrerseite, Bodenbelag: Asphalt

Fahrerseite, Bodenoberfläche: eben und rutschhemmend


3) Beifahrerseite, Aus- und Umstieg

Beifahrerseite, Breite: 150 cm

Beifahrerseite, Ebene: Bodengleich mit Parkfläche des Fahrzeugs

Beifahrerseite, Fläche: auf Parkplatz

Beifahrerseite, Bodenbelag: Asphalt

Beifahrerseite, Bodenoberfläche: eben und rutschhemmend


4) Heckbereich, Aus- und Umstieg

Heckbereich, Breite: 900 cm

Heckbereich, Tiefe: 900 cm

Heckbereich, Ebene: Bodengleich mit Parkfläche des Fahrzeugs

Heckbereich, Fläche: auf Parkplatz

Heckbereich, Bodenbelag: Asphalt

Heckbereich, Bodenoberfläche: eben und rutschhemmend


Parkplatz, Informationen für sehbehinderte Menschen

Beleuchtung: Tageslicht,

Gestaltung Parkplatz zu Gehweg: nicht kontrastierend


Zurück zur Übersicht

Zugangsweg

 

Schwellen, Stufen, Treppe

Verlauf: stufen- und schwellenlos


Geh- oder Zugangsweg

Weg, Länge: 20 Meter

Weg, Regelbreite: 650 cm

Bodenart: Asphalt, eben und rutschhemmend


Begegnungs- und Wendeflächen für Rollstuhlfahrer

Wendemöglichkeit(en) am Weg: keine Eingabe


Weg - Information für Menschen mit Sehbehinderung

Lichtverhältnisse: Tageslicht,


Weg - Information für blinde Menschen

Stufen, Treppen, Aufmerksamkeitsfeld(er): keine Eingabe

Wegverlauf, Tastbarkeit: nicht ertastbar


Zurück zur Übersicht

Eingang

 

Lage des Eingangs: Über einen großen Parkplatz gelangt man durch eine doppelte Schiebetür in den Verkaufsraum. Durch eine Schranke, welche recht schmal ist, gelangt man in den eigentlichen Verkaufsraum.


Schwellen oder Stufen

Bewegungsfläche vor den Stufen: mehr als 200 cm × 200 cm

Bodenbelag vor der Treppe: Asphalt, eben und rutschhemmend


Eingangsbereich

Bewegungsfläche vor Eingang: mehr als 200 cm x 200 cm

Bodenbelag vor dem Eingang: Asphalt, eben und rutschhemmend

Tür, Art: automatische, Schiebetür

Tür, Aufschlagrichtung: seitwärts, lichte Durchgangsbreite: 200 cm

Bewegungsfläche nach Eingang: mehr als 200 cm × 200 cm

Bodenbelag: Fliesen, eben aber glatt


Information für Menschen mit Sehbehinderung

Beleuchtung, Eingangsbereich: Tageslicht und Beleuchtung, hell, blendfrei

Tür, optische Merkmale: Türrahmen zu Wand, kontrastreich gestaltet


Zurück zur Übersicht

Verkaufsraum

 

Raum, Bewegungsflächen innen

Hauptflure, Regelbreite: 170 cm

Hauptflure, Engstellen, Mindestbreite: 90 cm

Hauptflure, Bodenverhältnisse: Fliesen, eben aber glatt


Ergänzende Information, Serviceangebot

Mitarbeiter stehen für Fragen zur Verfügung

Die Gänge sind ausreichend Breit und bieten keine Hindernisse. Lediglich Werbeaufsteller können die Gänge ab und zu verschmälern.

Die Kassen sind Rollstuhlgeeignet.


Informationen für sehbehinderte Menschen

Beleuchtung im Raum, Art: nur Beleuchtung

Beleuchtung im Raum, Helligkeit: hell, blendfrei

Kontrast Boden zu Wänden: nicht kontrastierend

Kontrast Möbel zu Boden: weniger gut kontrastierend

Kontrast Möbel zu Wänden: weniger gut kontrastierend


Zurück zur Übersicht
Zurück zur Objektliste    Mitteilung an Herausgeber